Fandom


Wes ist einer der Hauptcharaktere von How to Get Away with Murder. Als er an der Middleton University ankommt, ist er zunächst eher schüchtern, gewinnt aber schnell an Selbstbewusstsein, als Annalise ihn unter ihre Fittiche nimmt. Die beiden entwickeln eine Art Mutter-Sohn-Verhältnis, doch Wes wird zunehmend misstrauischer, was die Moralität seiner Mentorin angeht.

BiografieBearbeiten

Früheres LebenBearbeiten

Wes wuchs in einer Nachbarschaft auf, in der er das einzige afroamerikanische Kind war. Nachdem sein Vater die Familie verließ, nahm sich seine Mutter das Leben, als Wes zwölf Jahre alt war.

Staffel 1Bearbeiten

TriviaBearbeiten

  • hat eine Erdnuss-Allergie

GalerieBearbeiten

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.